Nachhaltigkeit.

Moderne Architektur ist nur dann wirklich modern, wenn sie ästhetische Gesichtspunkte und ein nachhaltiges Energiekonzept vereint.

Mit einem unerreichten Uw-Wert von 0,8 W/m²K ist SOREG-glide das erste rahmenlose Schiebefenstersystem, das mit dem MINERGIE-P Zertifikat ausgezeichnet wurde und somit im Passivhausbereich einsetzbar ist.

Die für den Wärmedämmwert entscheidenden Profile bestehen durchlaufend aus Isolationsmaterial, und ergeben einen Rahmenisolationswert von Uf = 0,9 W/m²K.

  • Bestmöglicher Wärmedämmwert: Uw-Wert ≤ 0,8 W/m²K
  • Passivhaustauglich
  • MINERGIE-P zertifiziert
  • 3-fach Verglasung
  • GFK-Profil besteht ausschließlich aus Isolationsmaterial (Verbundwerkstoff)
  • Geprüfter Uf-Wert = 0,9 W/m²K
  • Bedeutend günstigere Ökobilanz als Aluminium
  • Ökobilanz plus bester Uf-Wert = weniger Klimagasemissionen
  • Profile vollkommen recyclebar
  • Nachhaltige Senkung des Heizenergiebedarfs

Funktion und Design

Komfort und Sicherheit

Energieeffizienz